Unser erster Wurf ist da!

Am 18. Juni 2014 wölfte Raja.

Schon einen Tag zuvor bezog Raja von sich aus ihre Wurfkiste, verbellte Zirbl,  war zunehmend anhänglich und liebesbedürftig. Wir erwarteten ihren Wurf schon in dieser Nacht.

Aber nicht so Raja, am 18. Juni um die Mittagszeit hatte Bruno Besuch von Freunden, dem Obmann des Ö.Dachshundeklubs, Sektion Vorarlberg, Mayer Elmar mit Gattin. Raja stellte sich in die Stubentür und lockte Bruno mit sich zur Wurfkiste. Bruno ging dann nochmals kurz in die Küche, die Tür war noch nicht ganz zu, da hörte er einen Laut wie von einer kleinen Katze. Der erste Welpe war da! Um 13:35 Uhr.

Der nächste, der Kleinste, flutschte um 14:30 Uhr grad so in unsere Welt, 15:35 Uhr der dritte, nach zwei Stunden Pause um 18:36 Uhr der Letzte im Bunde. Raja kümmert sich perfekt um ihre Babies, beobachtet alles was rund um ihr Lager geschieht mit Argusaugen.

Am Abend bekamen wir Besuch vom Hundereferenten des TJV, Tabernig Sepp mit Frau Monika und Tochter Sophia. Es wurde kräftig auf den Nachwuchs, zwei Rüden, zwei Hündinnen, angestossen!

 

Zirbl versteht die Welt nicht mehr, darf nicht zu Raja, sieht sie kaum, vermißt seine Gefährtin! "Keine Sorge Zirbl, nicht mehr lange, dann hast du wieder deine Meute um dich geschart!"